Fenster- Türkontakt Version 3 mit DashButton

an der roten Linie mit einem Kuttermesser VORSICHTIG einschneiden und dann öffnen.

Deckel ab, nun die drei Schrauben entfernen.

Dies sind nun alle Einzelteile des DashButton, auseinander genommen.

Ich habe mir auf dem 3D Drucker ein neues Gehäuse gemacht und die Elektronik mit einem Reed Sensor eingebaut.

Dies sind die zwei Kontakte an dem ich den Reed Sensor angelötet habe.

Nicht schön aber es funktioniert. Auf dem Foto ist noch das erste Gehäuse, beim zweiten hab ich den Knubbel oben weg gelassen, war nicht mehr nötig, da der Reed Sensor innerhalb des Gehäuses nach dem Anlöten war.

Danach noch das Gehäuse an den Fenster Rahmen kleben, am Fenster ein Magnet, der aber nicht sofort an dem Reed sein darf, sondern beim öffnen dran vorbei huscht und so den „Schalter“ auslöst.